Strategie: Für einen stärkeren Impact wurde die Kampagne auf Mobilgeräten ausgespielt, die sich im Umfeld der DOOH-Werbeträger bewegt haben. Der Non-guaranteed Deal erlaubte außerdem ein schnelles Reagieren auf die Pandemie-Situation 2020 und die Lockdown-Maßnahmen. 

Umsetzung: Über die programmatische Buchung konnte die Kampagne simultan und effizient in drei Ländern gleichzeitig gebucht und ausgespielt werden – mit standardisierten Reports aus allen Ländern. 

Ergebnis: Insgesamt wurden mit den DOOH-Werbeträgern fast 17 Millionen Impressions in Deutschland, den Niederlanden und Großbritannien erzielt.